Seite auswählen

Priv. Doz. Dr. Klaus Edgar Roth

Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie

Lehrkörper der Universitätsmedizin Mainz

Instruktor Deutsche Assoziation für Fuss- und Sprunggelenk e.V.

 

Nicht auf jeden Fuß passt derselbe Schuh.
– Publilius Syrus – römischer Moralist – 

Die Diagnostik und Therapie des Fusschmerzes ist so individuell, wie kaum an einer anderen Region des Körpers.

 

Standort: RÜSSELSHEIM, Wiesbaden & Hochheim

SPEZIALGEBIETE

  • Sportverletzung Sprunggelenk
  • Gelenkerhaltende Chirurgie
  • Sprunggelenk Versteifung / Prothese Sprunggelenk
  • Vorfusskorrekturen
  • Minimalinvasive Fusschirurgie
  • Tumorchirurgie der Extremitäten

Vereinbaren Sie einen unverbindlichen Beratungstermin.

Beruflicher Werdegang und Zusatzbezeichnungen

05-1997
Approbation als Arzt

07.2004
Facharzt Orthopädie

03.2006
Schwerpunkt Rheumatologie im Fach Orthopädie

12.2006
Zusatzbezeichnung Notfallmedizin

03.2008
Zusatzbezeichnung Sportmedizin

01.2009
Zusatzbezeichnung Chirotherapie

11.2008
Zusatzbezeichnung spezielle orthopädische Chirurgie

01.2009
Facharzt Unfallchirurgie und Orthopädie

Zusatzqualifikationen
  • Zertifikat Prüfarzt (AMG)
  • Zertifikat Osteologe (DVO)
  • Zertifikat Fusschirurgie (D.A.F.)
  • Fachkunde im Strahlenschutz – Röntgendiagnostik des gesamten Skelettes
  • Zertifikat Gelenksonographie (DEGUM)
  • Seminar Rhetorik- und Didaktik in der medizinischen Lehre
  • Tierexperimenteller Kurs FELASA-B
Habilitation

Entwicklung und biologische Antwort eines individualisiert angefertigten Titanimplantates zur Behandlung umschriebener Knorpeldefekte am Schafmodell.

Dissertation

Mittelfristige Ergebnisse einer modifizierten, auf dem Wilson – Verfahren basierenden subcapitalen Metatarsale 1-Osteotomie zur Therapie des Hallux valgus.

Berufliche Tätigkeit

06.1997 – 05.2000
Aukammklinik Wiesbaden – Klinik für operative Orthopädie und Rheumatologie

06.2000 – 06.2002
Dr. Horst-Schmidt-Klinik Wiesbaden – Klinik für Unfallchirurgie – (Assistenzarzt)

07.2002 – 09.2007
Universitätsklinik Mainz – Klinik für Orthopädie – (Assistenzarzt)

09.2007 – 03.2013
Universitätsklinik Mainz – Klinik für Orthopädie – (Oberarzt)

04.2013 – 06.2017
Universitätsmedizin Mainz – Zentrum für Orthopädie und Unfallchirurgie (Oberarzt)

07.2016 – 12.2018
Universitätsmedizin Mainz – Zentrum für Orthopädie und Unfallchirurgie (leitender Oberarzt)

01.01.2019
Gesellschafter Gelenkzentrum Rheinmain

Preise

Vortragspreis „bester Vortrag“, Kongress der Vereinigung süddeutscher Orthopäden e.V. 2017

Buchbeiträge

Amputationen; E. Roth, B. Wolcke, P.M. Rommens, Die Anästhesiologie, Rossaint, Werner, Zwißler, Springer Verlag 2012

Mitgliedschaften
  • Deutsche Assoziation für Fuß und Sprunggelenk (DAF)
  • Deutsche Gesellschaft für deutsche Orthopädie und orthopädische Chirurgie (DGOOC)
  • Deutsche Ärztegesellschaft für Akupunktur (DÄGfA)
  • Deutscher Hochschulverband (DHV)
  • Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Orthopädische Chirurgie (DGOOC)
  • Arbeitsgemeinschaft für Arthroskopie (AGA)
Ehrenamtliches Engagement
  • Erster Vorsitzender Ski- und Snowboardclub Taunusstein
  • Vorstand Waldorf Kindergarten Sonnenhang Wiesbaden

Termin Vereinbaren

Einfach anrufen

Rüsselsheim

06142- 49790400

Wiesbaden

0611 – 17078500

Hochheim

06146 – 8329500

Anamnese

Gerne können Sie sich vor Ihrem Termin unseren Anamnesebogen herunterladen und vorab Zuhause und in Ruhe ausfüllen. Bitte denken Sie bei Ihrem Erstbesuch sowohl an den ausgefüllten Bogen als auch Ihre Krankenversichertenkarte.

Unsere Standorte

BAD CAMBERG

Limburger Straße 50

65520 Bad Camberg

06434 - 9349080

FRANKFURT

Hochstraße 49

60313 Frankfurt

069 - 92020630

Hochheim

Frankfurter Straße 94

65239 Hochheim

06146- 8329500

Mainz

Palazzo, Weißliliengasse 1

55116 Mainz

06131 - 6338670

Wiesbaden

Wilhelmstraße 30

65183 Wiesbaden

0611 - 17078500 

Vereinbaren Sie einen unverbindlichen Beratungstermin.

Bleiben Sie gesund und aktiv!