Seite auswählen

Ihre Behandlung im Gelenkzentrum RHEIN-MAIN

Unser Ärzte-Team und kompetentes Pflegepersonal vom Gelenkzentrum Rhein-Main stehen Ihnen jederzeit zur Verfügung.

1. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Sie können sich mit jedem orthopädischen Problem an uns wenden.

Unsere Mitarbeiter an den sechs Standorten sind genau die richtigen Ansprechpartner für Ihr Anliegen.

Wir finden den passenden Spezialisten für Sie und vereinbaren eine erste Sprechstunde mit Ihrem Arzt.

2. Die erste Sprechstunde

In der ersten Sprechstunde treffen Sie dann einen der Ärzte des Gelenkzentrums Rhein-Main.

Dieser bespricht mit Ihnen bereits vorhandene Diagnosen und potenzielle Ursachen für Ihr orthopädisches Problem.

Bitte bringen Sie zu diesem Termin sämtliche Dokumente von Ihren behandelnden Ärzten mit.

Ihr Orthopäde berät Sie gerne.

Termin in der orthopädischen Praxis vereinbaren.

3. Gezielte Diagnose

Im nächsten Schritt wird eine gezielte Diagnose gestellt.

Das Gelenkzentrum Rhein-Main bedient sich modernster bildgebender Verfahren wie digitales Röntgen, Kernspintomographie (MRT) oder Ulrtraschall.

Durch ein MRT können wir uns ein genaues Bild Ihres Krankenstandes machen.

Auf der Grundlage von Magnetfeldern und Hochfrequenz-Impulsen hat sich das MRT immer mehr in klinischen Anwendungsbereichen durchgesetzt und liefert dabei hochauflösende und kontrastreiche Schnittbilder aus dem menschlichen Körper.

4. Besprechung der Ergebnisse

Nach der Untersuchung bespricht Ihr Arzt die Ergebnisse mit Ihnen und schlägt diverse Therapiemöglichkeiten vor.

Falls eine Operation nötig werden sollte, erklärt Ihnen Ihr Arzt sämtliche Möglichkeiten und potenzielle Fragen Ihrer Seite mit Ihnen.

Zusätzlich erhalten Sie von unserem Team des Arztes weiterführende Informationen und Einverständniserklärungen.

Außerdem berät Sie Ihr Arzt, ob er den Eingriff ambulant oder mit stationärer Aufnahme durchführen wird.

5. Die ambulante Behandlung

Die operativen Eingriffe, sowohl ambulant als auch stationär, finden in mit uns kooperierenden Kliniken statt. Sie werden dabei trotzdem engmaschig durch Ärzte des Gelenkzentrums betreut und vor allem visitiert.

Bis zu Ihrer Entlassung werden Sie stets von unserem Team umsorgt.

Nach Ihrem Eintreffen werden Sie von unserem Personal für die OP vorbereitet. Anschließend werden Sie ausführlich über Ihre Narkose informiert.

Von Ihrem Arzt werden Sie in den Operationssaal begleitet und es wird die Narkose eingeleitet. Je nach Umfang der Operation sind mehrere Ärzte und Pfleger für Sie da.

Während der Operation befinden Sie sich in Narkose und Ihre Vitalwerte werden kontinuierlich über Geräte überwacht.

Nach der Operation werden Sie in einen Aufwachraum gebracht und weiterhin betreut.

Sobald Ihre Vitalwerte stabil sind, können Sie wieder nach Hause. Bis dahin werden Sie mit Essen und Trinken versorgt.

6. Die stationäre Behandlung

Am OP-Tag werden Sie an die Anmeldung gebeten und für die Operation vorbereitet.

In einem vorherigen Gespräch werden sie auch von einem Anästhesist empfangen. Zur Beruhigung erhalten Sie vor der OP eine Tablette, bis Sie dann in den OP begleitet werden.

Während der Operation befinden Sie sich in Narkose und Ihre Vitalwerte werden kontinuierlich über Geräte überwacht.

Nach der Operation werden Sie in einen Aufwachraum gebracht und weiterhin betreut.

Sie werden dann in Ihr Zimmer gebracht, sobald Ihre Vitalwerte stabil sind. Danach werden Sie mindestens einmal täglich von unserem ausgebildeten Team besucht.

Vereinbaren Sie einen Termin bei Ihrem Orthopäden

 

7. Die Reha

Bereits am Tag nach der Operation werden Sie von unserem Team unterstützt, wieder mobil zu werden.

Auch nach Ihrem Aufenthalt bei uns kümmern wir uns darum, Ihre vorherige Beweglichkeit wiederzuerlangen.

Unsere Standorte

BAD CAMBERG

Limburger Straße 50

65520 Bad Camberg

06434 - 9349080

 

 

FRANKFURT

Hochstraße 49

60313 Frankfurt

069 - 92020630

 

Hochheim

Frankfurter Straße 94

65239 Hochheim

06146- 8329500

 

 

 

Mainz

Palazzo, Weißliliengasse 1

55116 Mainz

06131 - 6338670

 

 

Wiesbaden

Wilhelmstraße 30

65183 Wiesbaden

0611 - 17078500 

Ihr Orthopäde berät Sie gerne.

Termin in der orthopädischen Praxis vereinbaren.

Bleiben Sie gesund und aktiv!